Management- und Führungskräfteentwickung I

Modul-Nr: Z-M-3110

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

12 Wochen in Vollzeit

Beschreibung: Neben ihrem fachlichen Spezialwissen benötigen Führungskräfte und Manager viele fächerübergreifende Kenntnisse und vor allem (Berufs-) Erfahrung. In diesem Kurs erwerben oder vervollständigen Sie ein Fundament an betriebswirtschaftlichem Grundlagenwissen und machen sich viele Begriffe zu eigen, denen Sie in der Management-Etage häufig begegenen werden. Sie erwerben Kenntnisse im Personalmanagement und in der Personalorganisation, soweit Sie diese in der Managementebene benötigen und erhalten einen Einstieg in das klassische Projektmanagement nebst der Projektmanagement Software MS Project.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Betriebswirtschaftliche Grundlagen
    Grundlegendes Wissen für die Personalarbeit
    Personalbeschaffung, Personalentwicklung und Personalmarketing
    Gesundheitsmanagement, Arbeitssicherheit, Zeitarbeit
    Projektmanagement Basics und Einführung in MS Project
  • Zielgruppe
    Angesprochen sind Berufserfahrene mit unterschiedlicher Vorbildung, die erste Erfahrung mit Personalverantwortung und Führungsaufgaben haben und in das Management aufsteigen wollen.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Neben guten Deutschkenntnissen (B2) werden mindestens ein Schulabschluss SEK-I mit Qualifikation für SEK-II oder eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie gute PC- und MS-Word-Kenntnisse vorausgesetzt. Für die Zertifikatsprüfung der IBH (Credit-Points) sind bei nicht nachweisbarer Hochschulreife neben einer Berufsausbildung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung nachzuweisen.


    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Die aktuelle Relevanz von hochqualifizierten Führungskräften wird durch die vielen offenen Stellenangebote bewiesen.

Weitere Kurse

Personenschutz

Zu den Aufgaben des professionellen Personen- und Begleitschutzes gehört die Abwehr potenzieller Angriffe gegen das Leben, die körperliche Unversehrtheit und die Handlungsfreiheit einzelner gefährdeter Personen oder von Personengruppen aus dem öffentlichen Leben wie Politik, Wirtschaft, Sport und Entertainment vor Angriffen (Entführung, Attentat etc.) durch Dritte, die laut Gefahrenprognose einem…
Mehr dazu erfahren

Grundlagen der Prozeduralen Programmierung für IT-Fachkräfte

In diesem Modul erwerben die Teilnehmer die Grundkenntnisse im Programmieren und wenden diese in der Programmiersprache „C“ an. „C“ ist eine Programmiersprache, die auf fast allen Computersystemen zur Verfügung steht. Sie zählt zu den sogenannten prozeduralen Programmiersprachen. Sie wurde in den 70-er Jahren entwickelt und ist auf vielen Computersystemen verbreitet. Sie wird zur System- und…
Mehr dazu erfahren

Berufssprachkurs (BSK): Deutsch mit Zielsprachniveau B2 (400 UE, mit Sprach-Zertifikat)

Berufssprachkurse (BSK) sind Kursangebote für die Integration in den Arbeitsmarkt. Aufbauend auf den Integrationskursen bereiten sie Migrantinnen und und Migranten sowie Geflüchtete auf die Arbeitswelt in Deutschland vor. Das Sprachniveau B2 nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER) bildet die zweite Stufe der selbstständigen Sprachverwendung. Es ist in verschiedenen Berufsfeldern…
Mehr dazu erfahren