Vorbereitung Praxismanager - Quereinsteiger

Modulnummer: Z-P-3000

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

21.02.2022
21.02.2022
19.04.2022

12 Wochen in Vollzeit
Kalender anzeigen

MoDiMiDoFrSaSo

Beschreibung: Dieser Kurs vermittelt Ihnen als Fachfremdem bzw. Quereinsteiger die Grundlagen für das Modul Praxismanagement mit E-Health und Arbeiten 4.0. Sie erhalten damit eine optimale Basis, um den dort behandelten Inhalten gut folgen zu können.

Die Weiterbildung ist systematisch aufgebaut, damit Sie sich Schritt für Schritt die Kompetenz in der medizinischen Fachkunde aneignen können. Neben der allgemeinen Anatomie und der Krankheitslehre werden auch die Themen der Ernährungslehre behandelt und Einblicke in psychosomatische Erkrankungen gewährt. Zudem behandeln Sie auch die Arzneimittellehre, die Laborkunde und die Hygiene. Auch die Gesundheitsberatung und Prävention stehen auf dem Plan dieses Lehrgangs.

Am Ende sind für Sie Grundlagen gelegt, um im Berufsalltag oder – wie oben beschrieben – für die Weiterbildung Praxismanagement mit E-Health und Arbeiten 4.0 ein besseres Verständnis von Informationen in Form von (meist lateinischen und griechischen) medizinischen (Fach-)Begriffen zu erhalten.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Warum medizinische Fachsprache?
    Prinzipien der Fachsprache
    Sprachliche Grundlagen
    Grundbegriffe der Fachsprache (Termini)
    Fremdsprachliche Bestandteile medizinischer Fachbegriffe
    Fachsprache vs. Alltagssprache
    Grammatik und Schreibweise von Fachtermini
    Anatomie und Physiologie
    Pathologie
    Krankheitslehre
    Grundlagen Prävention
    Einblicke in psychosomatische Erkrankungen
    Ernährungslehre
    Hygiene
    Labor
    Arzneimittellehre
  • Zielgruppe
    Diese Weiterbildung richtet sich an medizinisch Interessierte, aber auch Berufsrückkehrer, die schon länger nicht mehr in diesem Bereich gearbeitet haben.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Vorausgesetzt werden Interesse an medizinischen Themen, gute Deutschkenntnisse sowie fundierte Grundlagen im Umgang mit dem Computer.
  • Perspektiven
    Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung für Quereinsteiger erwerben Sie wichtige Fachkenntnisse und erlangen Qualifikationen, um sich auf darauffolgende Module vorzubereiten oder um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Weitere Kurse

Steuerfachangestellter mit Mandanten-Unterlagen

Rechtsanwaltsfachangestellte / ­Rechtsanwalts-­fachangestellter

Rechtsanwaltsfachangestellte sind speziell und umfassend ausgebildete Mitarbeiter, deren Aufgabe es ist, dem Rechtsanwalt in seiner juristischen Tätigkeit zuzuarbeiten. Die Qualität einer Rechtsanwaltskanzlei steht und fällt mit den dort beschäftigten Mitarbeitern, da diese die juristische Tätigkeit des Anwalts nach außen hin umsetzen. Arbeiten Rechtsanwaltsfachangestellte konzentriert und mit…
Mehr dazu erfahren
Weiblicher Coach mit Coaching-Teilnehmerin

Integrationsassessment | Integrationscoaching

Was ist Coaching? Coaching ist eine Form individueller Prozessberatung im beruflichen Umfeld mit Blick auf die Rahmenbedingungen im persönlichen, sozialen und beruflichen Umfeld. Gemeinsam eigene Lösungen finden! Unsere persönliche Beratung findet im Einzelgespräch oder in der Gruppe in unseren Räumen, bei Ihnen Zuhause und fast überall, wo wir Sie unterstützen können, statt. Seit über 15 Jahren…
Mehr dazu erfahren
Teilnehmer Umschulung beim Unterricht

Mediengestalter/-in - Digital und Print - Gestaltung und Technik - Umschulung (IHK)

Bild- und Textinformationen professionell und zeitgemäß zu gestalten, ist eine spannende Herausforderung, die gerade im Zuge der Digitalisierung eine Konzentration auf eine Fachrichtung erfordert. Daher bieten wir den Ausbildungsberuf Mediengestalter mit zwei verschiedenen Spezialisierungen an: Schwerpunkt Digital oder Schwerpunkt Print. Beiden gemeinsam ist, dass Mediengestalter/-innen Digital…
Mehr dazu erfahren