Sonnenenergie Modul 2 - Solarthermie

Modulnummer: U-172-4

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

01.11.2021
01.11.2021
13.12.2021

2 Wochen in Vollzeit
Kalender anzeigen

MoDiMiDoFrSaSo

Beschreibung: Die Bundesregierung unterstützt die verstärkte Nutzung regenerativer Energien und setzt zunehmend auf die Solarenergie. Die Installation einer Solaranlage erfordert ein präzise Planung und fachgerechte Ausführung, damit bei den doch beträchtlichen Investitionskosten über die Lebensdauer der Anlage ein optimaler Nutzen ermöglicht wird. Die notwendigen Kenntnisse hierfür werden Ihnen in diesem Modul vermittelt.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

  • Inhalte
    Funktionsweise
    Solarthermische Anlagen
    Kollektortypen
    Montage
    Solarspeicher-Dimensionierung
    Einbindung in die bestehende Heizungsanlage
    Regelungsadaption, Betriebsweise
    Jahresnutzungsgrad, Wirtschaftlichkeit, Versicherung
    Kosten
    Förderprogramme
  • Zielgruppe
    Die Weiterbildung richtet sich an Interessenten, die im Bereich Sanitär- und Heizungstechnik ihre Fachkenntnisse erweitern wollen, an beratende Schornsteinfeger und an den klassischen Energieberater.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Kenntnisse in den Grundlagen der Solartechnik werden vorausgesetzt.

    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Die Installation einer Solaranlage erfordert ein präzise Planung und fachgerechte Ausführung, damit bei den doch beträchtlichen Investitionskosten über die Lebensdauer der Anlage ein optimaler Nutzen ermöglicht wird. Die notwendigen Kenntnisse hierfür werden den Teilnehmern in diesem Modul vermittelt.

Weitere Kurse

Büro-Mitarbeiterin vorm Computer mit Block und Taschenrechner

Lohn- und Gehaltsabrechnung für Buchhaltungsfachkräfte

Ziel der Weiterbildung ist die Aktualisierung oder Erweiterung der beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten im Rechnungswesen für Lehrgangsteilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen in der betrieblichen Buchführung. Kenntnisse zu speziellen Aufgaben und berufsspezifische Fähigkeiten bei der betrieblichen Lohn- und Gehaltsabrechnung werden erweitert und das Buchen von Lohn und Gehalt wird trainiert und…
Mehr dazu erfahren
Steuerfachangestellter mit Mandanten-Unterlagen

Rechtsanwalts­fachangestellte / Rechtsanwalts­fachangestellter

Rechtsanwaltsfachangestellte sind speziell und umfassend ausgebildete Mitarbeiter, deren Aufgabe es ist, dem Rechtsanwalt in seiner juristischen Tätigkeit zuzuarbeiten. Die Qualität einer Rechtsanwaltskanzlei steht und fällt mit den dort beschäftigten Mitarbeitern, da diese die juristische Tätigkeit des Anwalts nach außen hin umsetzen. Arbeiten Rechtsanwaltsfachangestellte konzentriert und mit…
Mehr dazu erfahren
Administrator oder Programmierer vorm PC

Fortgeschrittene Anwendungen von Standardsoftware für IT-Fachkräfte

Solide Anwenderkenntnisse der Microsoft Standardsoftware sind eine gute Investition für einen sicheren Umgang mit dem PC, der in allen IT-Berufen sowie bei zahlreichen kaufmännischen Anwendungen von den zukünftigen Arbeitnehmern erwartet wird. Auf der Basis fundierter Kenntnisse werden die Teilnehmer ein besseres, verstehendes Verständnis für ihre Arbeit haben und mit einem kompetenten und…
Mehr dazu erfahren