Managing Modern Desktops

Modulnummer: E-3075-1

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

5 Wochen in Vollzeit; 10 Wochen in Teilzeit

Beschreibung: Klassische Desktops werden immer öfter von cloudbasierten virtuellen Desktops auf Smartphones und Tablet-Computern mit Windows, iOS oder Android abgelöst. Dieses Modul dient Ihnen zur Vorbereitung, um diese Umstellung technisch umzusetzen und zu begleiten. Es ist ein Bestandteil für den Erwerb des Modern Desktop Administrator Associate.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Planning a Deployment Strategy
    Deploying Windows 10
    Managing Updates for Windows 10
    Device Enrollment
    Configuring Profiles
    Application Management
    Managing Identity in Azure AD
    Device Authentication and Compliance
    Managing Security
  • Zielgruppe
    Dieses Bildungsangebot richtet sich an alle Personen, die das Modern Desktop Administrator Associate Zertifikat erlangen wollen.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen und im Umgang mit Windows geübt sein, also sich in der Ordnerstruktur zurechtfinden und mit Dateien arbeiten können. Da die Maßnahme mit englischer Doku durchgeführt wird, sind außerdem gute Englischkenntnisse wichtig.


    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie grundlegende Kenntnisse, die Sie für die Bereitstellung und Aktualisierung von Betriebssystemen für virtuelle Desktops auf Tablets oder Smartphones, die Verwaltung von Richtlinien und Profilen sowie die Verwaltung und das Schützen von Geräten und Anwendungen benötigen. Damit ergeben sich neue Einsatzmöglichkeiten und Karrierechancen etwa als Systemadministrator für Desktopvirtualisierung oder als Consultant für Microsoft Modern Workplace in Unternehmen, aber auch in Krankenhäusern, Universitäten oder Behörden.

Weitere Kurse

Lager- und Materialverwaltung mit Warenwirtschaftsprogrammen für Lagerlogistiker

Die materialwirtschaftliche Bearbeitung von Lagerhaltungsvorgängen (Warengruppen, Artikel, Bewegungsdaten, Lagerzu- und Abgänge, Lieferscheine bis hin zur Rechnung) und der Umgang mit Bestellmengen und Lagerkennzahlen erfolgt mit der Software Lexware financial office pro „factura und auftrag“. Als Warenwirtschaftsprogramm für die Lagerhaltung werden die Teilnehmer mit der Spezialsoftware…
Mehr dazu erfahren

Fortgeschrittene Anwendungen von Standardsoftware

Die vorliegende Weiterbildungsmaßnahme beinhaltet eine erweiterte Ausbildung (zweites Modul) in der Anwendung von Microsoft Produkten, in der die Teilnehmer/-innen in modularer Form ihre Fachkompetenzen mit der EDV Softwareanwendung von MS Office vervollständigen können. Die Teilnehmer anwenderbereites Wissen und Können in der Fortgeschrittenen Anwendung der Standardsoftware in Word und Excel. Es…
Mehr dazu erfahren

Vorbereitung auf die IHK Abschlussprüfung FI-Systemintegration (IHK) – Teil 2

Im vorliegenden Modul erhalten potentielle Prüflinge zum Fachinformatiker für Systemintegration eine zielorientierte Vorbereitung auf die IHK-Berufsprüfung Teil 2. Je nach Vorkenntnissen und Möglichkeiten sollen diese oben genannten Zielgruppen effektiv und inhaltlich ausgewogen prüfungsrelevantes Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten festigen. Mit den verfügbaren Zeitabschnitten des Moduls ist…
Mehr dazu erfahren