Adobe® Premiere®

Modul-Nr: X-428-4

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

2 Wochen in Vollzeit

Beschreibung: Adobe® Premiere® ist eines der effektivsten Programme für den Videoschnitt im professionellen Bereich. Adobe® Premiere® beherrscht die Bearbeitung von Video-, Bild- und Audiodateien in Echtzeit. Dieses macht das Programm effizient und schnell in seiner Handhabung und Produktivität. Mit Adobe® Premiere® arbeiten Sie immer nonlinear, so dass Sie jeder Zeit auf Ihre Originaldaten zurückgreifen können. Die Ausgabeformate gehen bis zu qualitativ hochwertigen HD-Produktionen für das Kino, vorausgesetzt Sie besitzen die entsprechende Hardware zur Erstellung dafür.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Einführung, Grundlagen Premiere
    Schnellüberblick
    Projekte einrichten und die Arbeitsoberfläche kennenlernen
    Bedienfeldübersicht, Werkzeugübersicht
    Programmeinstellungen
    Rohschnitt, Feinschnitt
    Tonmischung, Aufnehmen
    Matte, Masken und Keying
    Vektorbereich, Wellenform und Paraden
    Bild- und Filmkorrekturen
    Animationen, Effekte und Titel
    Videoclips kodieren
    Media Encoder Grundlagen
    Dateiformate
    Datensicherung
    Integration
    Abschlussbesprechung
  • Zielgruppe
    Der Kurs ist geeignet für Mitarbeiter von Werbeagenturen und Firmen mit PR-Abteilungen, Rundfunk- und Fernsehanstalten (Eigenproduktionen), Spielfilmbranche, Videospieleindustrie, Messebau und- präsentationen und Firmen, die ihre Produkte präsentieren (Fernsehwerbung).
  • Zugangsvoraussetzungen
    Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Mit den umfangreichen Kenntnissen in der professionellen Videoschnittsoftware Adobe® Premiere® erhöhen sich Ihre beruflichen Chancen gerade in den Bereichen der Werbung und in der Film- und Fernsehindustrie. Das Zusammenspiel von Adobe® Premiere® mit Adobe® After Effekts® und Adobe® Photoshop® ist herausragend.

Weitere Kurse

Aktuelle EDV-Anwendungen für Personalfachkaufleute

Ziel des Moduls „Aktuelle EDV-Anwendungen für das Personalwesen“ ist es, Lehrgangsteilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen in der betrieblichen Personalwirtschaft auf die neuesten EDV Anwendungen hinzuweisen und Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten der Anwendung zu vermitteln.
Mehr dazu erfahren

Detektivausbildung

Nach der Festlegung von 2003 in der Gewerbeordnung, dass für bestimmte Tätigkeiten im Bewachungsgewerbe eine Sachkundeprüfung (§ 34 a GewO) abgelegt werden muss, betrifft dies auch den Arbeitsbereich Schutz vor Ladendieben (Warenhausdetektiv) und Observation besonderer Objekte. Diese Aufgabenbereiche werden von Detektiven ausgeführt und die Kenntnisse und Fertigkeiten werden bei uns im Aufbaumodul…
Mehr dazu erfahren

Steuerfachangestellte / Steuerfachangestellter (SBK)

Ziel der zweijährigen Umschulung ist die Vermittlung von berufsübergreifenden und berufsprofilgebenden Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten im Beruf zum/-r Steuerfachangestellten sowie das Training der Steuerbearbeitung im Praktikum und die Prüfungsvorbereitung auf eine Berufsprüfung, die nach erfolgreichem Abschluss eine solide Berufsperspektive in einem modernen Büroberuf eröffnet. Diese…
Mehr dazu erfahren