Adobe® Photoshop® – Allroundwissen für die Praxis

Modulnummer: Z-X-2672-1

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

20.06.2022
20.06.2022
18.07.2022

6 Wochen in Vollzeit
Kalender anzeigen

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Beschreibung: Adobe® Photoshop® ist aufgrund seiner vielfältigen Möglichkeiten weit verbreitet und aus Druckereien, Werbeagenturen und Werbeabteilungen nicht mehr wegzudenken. Neben dem Hauptanwendungsbereich, der professionellen Bildbearbeitung, ist es möglich, Bilder für das Web zu optimieren oder für mobile Endgeräte auszugeben. Auch moderate Videobearbeitung sowie 3D-Visualisierungen sind mit der Software umsetzbar. Besonders in der Produktionsvorbereitung von Daten und der Ausgabe auf verschiedenen Medien spielt das Programm seine Stärke aus.

Innerhalb dieser Modulreihe starten wir mit einer Photoshop®-Einführung und nehmen Sie Schritt für Schritt mit auf den Weg zu einem echten Allrounder, der mit seinem breiten Wissen flexibel einsetzbar ist und die Finessen des Programms sicher beherrscht.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Adobe® Photoshop®, Basics


    Photoshop® im Überblick
    Allgemeine Bedienkonzepte
    Bildverwaltung mit der Adobe®-Bridge
    Ebenen
    Auswählen und Freistellen
    Masken und Stile
    Transformieren
    Retusche
    Bildkorrekturen
    Filter und Effekte
    Adobe® Photoshop®, Aufbaukurs


    Mit Bildern arbeiten
    Adobe-Bridge
    Aktionen in Photoshop
    Fortgeschrittenes Freistellen
    Ebenen und Maskenarten
    Technische Farbkorrekturen
    Bilder für den Druck aufbereiten
    Pfade und Formen
    Perspektive
    Portraitretusche
    Filter
    Adobe® Photoshop®, 3D-Visualisierung und Videobearbeitung


    Grundlagen der 3D-Bearbeitung
    3D-Ebenen erstellen
    Texturieren
    Materialeigenschaften
    Beleuchtung
    Kombination von Foto und 3D
    Videobearbeitung Grundlagen
  • Zielgruppe
    Die Weiterbildung ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer, Fotografen, 3D-Animateure, Film- und Videoeditoren sowie Mitarbeiter aus Werbeagenturen, Druckereien und Werbeabteilungen größerer Firmen.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Grundvoraussetzungen für diesen Kurs sind ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2). Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Zu Adobe® Photoshop® gibt es in Werbeagenturen, Druckereien und Unternehmen mit Werbe- oder Marketingabteilungen oft keine Alternative. Entsprechend wichtig sind Fachkenntnisse auf diesem Gebiet. Wer ein möglichst breites und tiefes Wissen aufweist, zum Beispiel im Bereich der Videobearbeitung, 3D-Visualisierung und Druckausgabe, hat gegenüber seinen Mitbewerbern oftmals die Nase vorn.

Weitere Kurse

Lager- und Materialverwaltung mit Warenwirtschaftsprogrammen für Lagerlogistiker

Die materialwirtschaftliche Bearbeitung von Lagerhaltungsvorgängen (Warengruppen, Artikel, Bewegungsdaten, Lagerzu- und Abgänge, Lieferscheine bis hin zur Rechnung) und der Umgang mit Bestellmengen und Lagerkennzahlen erfolgt mit der Software Lexware financial office pro „factura und auftrag“. Als Warenwirtschaftsprogramm für die Lagerhaltung werden die Teilnehmer mit der Spezialsoftware…
Mehr dazu erfahren

Deutsch mit beruflicher Qualifikation für Schutz und Sicherheitsberufe

8-monatige Weiterbildung (3 Monate Deutsch / 4 Monate berufliche Qualifikation / 1 Monat Praktikum) Die Deutschkurse für den Beruf richten sich an Migranten, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen möchten. Sie verbinden Deutschunterricht und berufliche Qualifizierung. Wenn Sie an dieser Qualifizierung teilnehmen, können Sie sich sprachlich und fachlich weiterqualifizieren und so Ihre…
Mehr dazu erfahren

SAP® Lagerverwaltung II, Vertiefung

Die Teilnehmer/-innen lernen im vorliegenden Modul die Strukturen und Prozesse im Bereich Lagerverwaltung, Versand und Transport mit SAP® ERP kennen und anwenden. Die Auswahl der konkreten Lehrthemen, Fallbeispiele und Übungs- bzw. Trainingsaufgaben ist an konkreten Anforderungen der betrieblichen Praxis im Bereich der Lagerverwaltung orientiert.
Mehr dazu erfahren