Adobe® InDesign® und InCopy® für Redaktionen und Verlage

Modul-Nr: X-2702-2

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

2 Wochen in Vollzeit

Beschreibung: InCopy ist ein Texteditor-Programm, das ganz auf die Zusammenarbeit mit Adobe InDesign ausgelegt ist. Ein Großteil des Programmcodes ist identisch mit dem von InDesign. Mit InCopy können Autoren und Redakteure Text formatieren, Änderungen verfolgen und einfache Layout-Anpassungen in einem Dokument vornehmen, während Designer am selben Dokument in InDesign arbeiten, ohne Inhalte der anderen Projektbeteiligten zu überschreiben.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen fortgeschrittene Kenntnisse in Adobe InDesign zur Erstellung von Dokumenten und ihrer parallelen Bearbeitung in InCopy für Redaktionen und Verlage.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Vorbereitung der Dokumente in InDesign, Freigabe für die Bearbeitung in InCopy
    Überblick über die Funktionen von InCopy und der Dokumentbearbeitung
    Bearbeiten und Formatieren von Texten; Textimport
    Bearbeiten und Platzieren von Bildern
    Bearbeiten von Tabellen
    Automatisierungen für einen effektiveren Workflow
    Erstellen von InCopy Templates und Arbeiten ohne bestehende InDesign Layouts
    Rückgabe an InDesign; Verpacken und PDF-Export
  • Zielgruppe
    Diese Weiterbildung ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Redaktionen und Verlage, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung. Dabei erörtern wir eventuell nötige, praktische Vorkenntnisse, in den relevanten Anwendungsprogrammen.
  • Perspektiven
    In der täglichen Arbeit von Redaktionen und Verlagen ist eine einfache gleichzeitige Zusammenarbeit von Autoren, Redakteuren und Designern im selben Dokument ein riesiger Vorteil. Punkten Sie mit entsprechenden Kenntnissen und nutzen Sie künftig die Vorzüge in Ihrem Tätigkeitsbereich!

Weitere Kurse

Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung zum Fachlageristen

Neben unseren eigenen Umschülern bewerben sich in jüngster Zeit auch Arbeitsuchende, die über entsprechende Berufsjahre im Lagerbereich verfügen, um eine komprimierte Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Externenprüfung bei der IHK in dem entsprechenden Beruf. Außerdem gibt es Nachfragen junger Menschen, die einen Abschluss als Assistent erlangt haben, jetzt nach Möglichkeiten suchen und…
Mehr dazu erfahren

Aktuelle EDV-Anwendungen für Personalfachkaufleute

Ziel des Moduls „Aktuelle EDV-Anwendungen für das Personalwesen“ ist es, Lehrgangsteilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen in der betrieblichen Personalwirtschaft auf die neuesten EDV Anwendungen hinzuweisen und Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten der Anwendung zu vermitteln.
Mehr dazu erfahren

Integrationsassessment | Integrationscoaching

Was ist Coaching? Coaching ist eine Form individueller Prozessberatung im beruflichen Umfeld mit Blick auf die Rahmenbedingungen im persönlichen, sozialen und beruflichen Umfeld. Gemeinsam eigene Lösungen finden! Unsere persönliche Beratung findet im Einzelgespräch oder in der Gruppe in unseren Räumen, bei Ihnen Zuhause und fast überall, wo wir Sie unterstützen können, statt. Seit über 15 Jahren…
Mehr dazu erfahren