2D und 3D Modelling

Modulnummer: Z-X-2728-2

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

06.12.2021
06.12.2021
31.01.2022

20 Wochen in Vollzeit
Kalender anzeigen

MoDiMiDoFrSaSo

Beschreibung: 2D- und 3D-Modelling ist im weitesten Sinne eine Disziplin aus dem Motion Design zur Erstellung künstlicher Objekte, Figuren und virtueller Welten, die später zum Leben erweckt werden müssen. Die Einsatzgebiete umfassen vorwiegend Filme, Werbung im TV und Erklärvideos. Wenn also Dinge benötigt werden, auf die es im realen Leben keinen Zugriff gibt, oder wenn Schauspieler zu teuer für das vorhanden Budget sind, werden die sogenannten Special Effects herangezogen.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

  • Inhalte
    Adobe® Photoshop®, 3D-Visualisierung und Videobearbeitung
    Anwendertraining 2D- und 3D-Modelling (mit Photoshop)
    MAXON® Cinema 4D®, Basics
    MAXON® Cinema 4D®, Aufbaukurs
    Praxisprojekt 2D und 3D Modelling
    Autodesk 3ds MAX®, Basics
    Adobe® Premiere®
  • Zielgruppe
    Dieser Kurs ist geeignet für Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Kreativmitarbeiter der Filmindustrie, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.


    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Durch die Zunahme an Special Effects in Werbung, TV und Film ist eine Teilnahme an dieser Weiterbildung von erheblichem Vorteil bei der Arbeitssuche in diesem Bereich, da sich Ihr Einsatzgebiet damit deutlich vergrößert.

Weitere Kurse

Sicherheitsmitarbeiter, im Hintergrund Limousine mit zu beschützender Person

Interventionskraft für Wach- und Sicherheitsunternehmen

Als Interventionskraft und als NSL-Fachkraft (Notruf-und Service-Leitstellen Fachkraft) beherrscht der Mitarbeiter alle Prozesse, die von der Alarmverifizierung, der Hilfeleistungsveranlassung, zur Gefahrenabwehr sowie zur Schadensvermeidung und Schadensbegrenzung bei Industrie- und Privatobjekten, bei Personenschaden und für den Versicherer notwendig sind. Die modulare Weiterbildung im Bereich…
Mehr dazu erfahren
Büro-Mitarbeiterin vorm Computer mit Block und Taschenrechner

SAP® Controlling I, Grundlagen

Die Teilnehmer/-innen lernen die Begriffe und Prozesse des Controllings kennen und können die Daten selbständig erfassen, bearbeiten und beim monatlichen Report anwenden. Mit dem Erwerb von weiteren Anwendungskenntnissen und -fertigkeiten im SAP-System (z.B. mit der Finanzbuchhaltung) runden die Teilnehmer ihre datentechnischen Projekterfahrungen ab und steigern ihre Einstellungs- und…
Mehr dazu erfahren
Logistik-Mitarbeiter im Lager

Kompetenzzentrum Lager / Logistik

Die Inhalte der modularen Weiterbildung orientieren sich an den spezifischen Anforderungen der modernen Lagerwirtschaft. Um den unterschiedlichen Aufgaben in den Bereichen Lagerhaltung, Kommissionierung, Spedition und kaufmännische Lagerverwaltung gerecht zu werden, ist eine laufende Anpassung und Aktualisierung des Kenntnisstandes notwendig, zum Beispiel müssen die neuesten…
Mehr dazu erfahren