Wirtschaft, Steuern und Recht

Fachkraft Rechnungswesen - IHK

22.07.2019 bis 30.09.2019
05.08.2019 bis 11.10.2019
19.08.2019 bis 28.10.2019

Als Fachkraft für Rechnungswesen verstehen Sie die Geld- und Werteströme des Unternehmens. Sie wissen, wie diese für die rückwirkende Analyse und die vorausschauende Planung in der Buchführung dokumentiert und ausgewertet werden. Sie können mit den grundlegenden Zahlen für die Kalkulation umgehen und verstehen sie im Jahresabschluss und der Unternehmensbilanz. Diese Zahlen sowie steuerrechtliches Grundwissen dienen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen.

Weitere Informationen

Finanzbuchhaltung mit "Fachkraft Rechnungswesen" IHK und DATEV

22.07.2019 bis 25.11.2019
05.08.2019 bis 09.12.2019
19.08.2019 bis 23.12.2019

Die Finanzbuchhaltung ist eine wichtige Aufgabe in jedem Unternehmen. Sie hat die Geld- und Werteströme des Unternehmens im Blick, dokumentiert sie und wertet sie für die rückwirkende Analyse und die vorausschauende Planung aus. In der FiBu begleichen Sie Rechnungen und kümmern sich um Forderungen. Sie liefern einen Teil der grundlegenden Zahlen für die Kalkulationen und Auswertungen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen. Außerdem versorgen sie den Steuerberater mit den relevanten Unternehmenszahlen. In diesem Kurs lernen Sie die praktische Finanzbuchführung von der Belegerfassung bis zum Jahresabschluss und den Einsatz von ERP-Systemen (Enterprise-Resource-Planning), ohne die eine Buchführung kaum mehr denkbar ist. Sie befassen sich theoretisch und praktisch mit der Kostenrechnung, eignen sich den Umgang mit DATEV an und machen sich mit den wichtigsten Steuergesetzen vertraut. Gern beraten wir Sie, unter welchen Voraussetzungen ein IHK-Abschluss möglich ist.

Weitere Informationen

Rechnungswesen / Buchhaltung mit DATEV

22.07.2019 bis 19.08.2019
05.08.2019 bis 02.09.2019
19.08.2019 bis 16.09.2019

Die Software DATEV ist Marktführer in Steuerkanzleien und wird auch in der Finanzbuchhaltung kleiner und mittelständischer Unternehmen gerne eingesetzt. Nach einer gründlichen Einweisung in das Programm werden die Grundlagen der Finanz- und Anlagenbuchhaltung vertieft und anhand von praxistypischen Musterfällen geübt. So bekommen Sie Routine und Sicherheit im Umgang mit dem DATEV-System. Wenn Sie dieses Modul mit bestimmten weiteren Kursangeboten kombinieren, erhalten Sie – je nach Kombination – das Trägerzertifikat ERP-Softwaretraining Finanzbuchführung bzw. das Zertifikat Fachkraft Rechnungswesen – IHK plus Trägerzertifikat Finanzbuchhaltung –

Weitere Informationen