Betriebsbeauftragte/-r für Abfall - Erwerb der Fachkunde nach §§ 59-60 Kreislaufwirtschaftsgesetz

Veranstaltungszeitraum:
07.12.2020 bis 21.12.2020
Individueller Einstieg möglich:
nein
Förderungen möglich:
nein

Grundbildungslehrgang nach § 9 EfbV und §3 TgV Voraussetzungen für die Bestellung eines Abfallbeauftragten Kreis der Bestellpflichtigen Pflichten des Betreibers bei der Bestellung Handlungsrahmen als Betriebsbeauftragter und Lösungen mit externen Dienstleistern Grundlagen der Beauftragtentätigkeit nach Kreislaufwirtschaftsgesetz und Abfallbeauftragtenverordnung Aufbau des Kreislaufwirtschaftsgesetzes Grundsätze der Abfallwirtschaft Abfallrechtliche Überwachung Das Verhältnis des Abfallrechts zu anderen Rechtsbereichen
Leipzig

Ihr Ansprechpartner

Philipp Albrecht

Telefonnummer: 
+49 341 22631-25