Digitalisierung

Arbeiten 4.0 - Fit for Future

Auf Anfrage

Schritt halten mit den Anforderungen der digitalisierten Welt ist für Arbeitnehmer erfolgsentscheidend. Dazu gehört sowohl ein weitgehendes Verständnis der Zusammenhänge als auch der sichere Umgang mit digitalen Techniken. Im ersten Teil des Kurses werden Ihre digitalen Kompetenzen analysiert und neue Fähigkeiten vermittelt. Sie lernen außerdem Wege kennen, wie Sie dauerhaft selbstständig Kompetenzen erwerben und erweitern können. Der erste Kursteil reflektiert zudem aktuelle und zukünftige digitale Herausforderungen der Arbeitswelt und hilft Ihnen, Chancen und Risiken gut einzuordnen. Im zweiten Teil des Kurses richten Sie Ihr Augenmerk auf Ihre eigenen Potentiale und darauf, wie Sie sich managen können, um mit Ihren persönlichen Ressourcen erfolgreich den Anforderungen der neuen Arbeitswelt gerecht zu werden, die sich fortlaufend weiter verändert.

Weitere Informationen

Arbeiten 4.0 - Fit im Homeoffice

Auf Anfrage

Das Arbeiten im Homeoffice ist Trend und Chance, birgt aber auch Risiken und kann zur Belastung werden. Welche Kompetenzen brauchen Menschen im Homeoffice? Und wie können sie sich solche aneignen, wenn sich die Anforderungen und Aufgabenstellungen verändern? Wir begleiten Sie bei der Analyse Ihrer Situation und helfen Ihnen bei der Selbsteinschätzung, um Ihnen Wege aufzuzeigen, sich individuellen Anforderungen zu stellen und entsprechend weiterzubilden. Wir bleiben jedoch nicht dort stehen, wo das technische Know-how aufhört, sondern begeben uns mit Ihnen auch auf die Ebene der Softskills. Sie richten dabei den Blick auf Ihre persönlichen Ressourcen und Potentiale, die Ihnen helfen, sich selbst zu strukturieren, zu steuern und zu motivieren. Denn wir wissen aus Erfahrung: Hier liegt die eigentliche und andauernde Herausforderung. Diejenigen kommen besonders gut zurecht, die sich selbst gut managen können. Dabei ist Homeoffice selten ein Eremitendasein. Auch im Homeoffice gilt häufig Teamwork; sich zu Informieren und informiert zu sein, gehört häufig zu den zentralen Voraussetzung für effektives Arbeiten. Sie erleben bereits in diesem Kurs ganz praktisch, was es heißt, sich mit anderen zu vernetzen. Sie lösen technische und rechtliche Fragen, die sich in dieser Arbeitssituation stellen. Und Sie lernen einen Ausschnitt aus der breiten Palette der vielen Werkzeuge und Plattformen kennen, die eine Zusammenarbeit über Distanzen erst möglich machen.

Weitere Informationen

Basiswissen 4.0 - Arbeitswelten im Zeitalter der Digitalisierung

Auf Anfrage

Dieses Komplettpaket zum Thema Digitalisierung und Arbeiten 4.0 umfasst verschiedene Schwerpunkte und vermittelt Ihnen dabei umfassendes Wissen für den erfolgreichen Umgang mit neuen Herausforderungen und Chancen in der sich wandelnden Arbeitswelt. Im ersten Teil des Kurses werden Ihnen digitale Kompetenzen vermittelt. Sie lernen dabei auch Wege kennen, selbstständig und dauerhaft Kompetenzen zu erwerben und zu erweitern. Dieser Kursteil reflektiert außerdem aktuelle und zukünftige digitale Herausforderungen der Arbeitswelt und hilft Ihnen, Chancen und Risiken einzuordnen. Im zweiten Teil richten Sie Ihr Augenmerk auf Ihre eigenen Potentiale und darauf, wie Sie sich managen können, um mit Ihren persönlichen Ressourcen erfolgreich den Anforderungen der neuen und sich verändernden Arbeitswelt gerecht zu werden. Im dritten Teil des Kurses reflektieren Sie die Einflüsse von Arbeit 4.0 auf Leben und Gesellschaft sowie die Anforderungen der sich verändernden Gesellschaft an Arbeit. Sie erhalten eine Orientierung, um die aktuellen Entwicklung gut einzuordnen. Dabei werden auch soziale und rechtliche Fragen behandelt. Der vierte Teil widmet sich der Veränderungsfähigkeit des Unternehmens, denn sie ist zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor geworden. Die besten Chancen hat das Management, das sich der Herausforderung stellt und selbst in den Transformationsprozess begibt.

Weitere Informationen

Bildbearbeitung mit GIMP - Computerkurs für berufliche Anwender

Auf Anfrage

Der Umgang mit dem PC gehört heute in den meisten Unternehmen zum beruflichen Alltag. Dabei werden die Aufgaben und Anforderungen immer umfangreicher und die Erwartungen an die Fähigkeiten der Mitarbeiter immer größer. Das Erzeugen und Anpassen digitaler Grafiken und Fotografien ist eine wichtige Teilqualifikation, die bereits beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen hilfreich sein kann und neben den selbstverständlichen Computertätigkeiten wie Schreiben und Dateneingabe immer mehr an Bedeutung gewinnt. Eine kleine Zusatzqualifikation, mit der Sie sich vom Durchschnittsfeld der Bewerber absetzen können.

Weitere Informationen

Online-Grundlagen - Computerkurs für berufliche Anwender

Auf Anfrage

Das Internet ist längst auch im Berufsleben eine entscheidende Kommunikationsplattform. Beschaffungsroutinen, Zahlungsverkehr oder das terminliche Koordinieren von Projekten gehören zu den wichtigen Diensten, die das Internet heute bietet und die in der Geschäftswelt ständig genutzt werden. Der Umgang mit Browsern und E-Mail-Clients wie Microsoft® Outlook gehören daher zum Arbeitsalltag am Computer. Dabei geht es in der alltäglichen Praxis um Effizienz, aber auch um Sicherheit. Dieser für Einsteiger geeignete Kurs ist insbesondere auch zur Vorbereitung auf Kurse mit PC-Einsatz geeignet.

Weitere Informationen

Online-Zusammenarbeit - Digitale Kompetenzen für berufliche Anwender

Auf Anfrage

Die Digitalisierung der privaten und beruflichen Welt fordert von uns, täglich neu zu lernen, wie wir uns verständigen können und wie Zusammenarbeit funktioniert. Gestern noch ein moderner Hype, ist die 'Cloud', in der wir unsere Daten speichern – ob private Fotos oder Projektdaten oder Wissensnetze von Unternehmen – schon längst überall Realität. Arbeit 4.0 bedeutet häufig auch vernetzte und ortsunabhängige Zusammenarbeit von vielen Menschen, die zeitgleich auf die selben Informationen zurückgreifen, sie aktualisieren und verändern. Wer beruflich mithalten will, muss wissen, wo er wie auf Daten zugreifen und mit speziellen 'Tools', also Programm-Werkzeugen, umgehen kann. In diesem Kurs erhalten Sie einen Einblick in eine Auswahl wichtiger Tools und lernen, was sich dahinter verbirgt und wie Sie damit umgehen können.

Weitere Informationen

Windows- und PC-Grundlagen - Computerkurs für berufliche Anwender

Auf Anfrage

Wir führen Sie fundiert und sorgfältig an die wichtigsten Funktionen der PC-Bedienung heran: Sie lernen, einen PC zu gebrauchen, Programme zu starten und die Grund-Bedienungselemente zu nutzen. Sie erzeugen eigene Dokumente, die Sie als Dateien in selbst angelegten Ordnerstrukturen organisieren. Sie passen die Benutzeroberfläche an Ihre Bedürfnisse an und nehmen wichtige Einstellungen in der Systemsteuerung vor. Um den vollen Funktionsumfang eines modernen PC-Arbeitsplatzes nutzen zu können, brauchen Sie eine Netzwerkverbbindung - Sie lernen die wichtigsten Netzwerkfunktionen und -einstellungen kennen und wissen am Ende auch, wie Sie sich mit den wichigsten Geräten wie zum Beispiel dem Drucker verbinden und diesen nutzen. Am Ende des zweiwöchigen Kurses haben Sie den PC mit Windows als wichtiges Arbeitsmittel für sich erobert.

Weitere Informationen