Schutz und Sicherheit

Servicekräfte und Fachkräfte für Schutz und Sicherheit sowie Geprüfte Schutz- und Sicherheitsfachkräfte schützen Personen, Objekte, Anlagen und Werte.

Als Dienstleister für den Objekt-, Werte- und Personenschutz übernehmen sie die unterschiedlichsten Aufgaben im Rahmen der öffentlichen und privaten Ordnung und Sicherheit.

Dozentengeführter Unterricht

Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit Zusatzqualifikationen

02.12.2019 bis 01.12.2021
24.02.2020 bis 23.02.2022

2-jährige Umschulung mit IHK Abschluss und Führerschein Klasse B möglich

  • Objekt- und Werkschutz
  • Geld-, Wert- und Sicherheitstransporte
  • Personenschutzmaßnahmen
  • kaufmännische Aufgaben
  • Zusatzabschlüsse wie im Kompetenzzentrum Schutz und Sicherheit enthalten

Weitere Informationen

Vorbereitung auf IHK-Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe lt. § 34a GewO inklusive Prüfung

27.01.2020 bis 20.03.2020
24.02.2020 bis 17.04.2020
27.04.2020 bis 19.06.2020

Im Bewachungsgewerbe ist für folgende Tätigkeiten der Nachweis einer erfolgreich abgelegten Sachkundeprüfung erforderlich:

  • Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlich rechtlichem Verkehr
  • Bewachung in Einlassbereichen, Veranstaltungsschutz
  • Tätigkeiten im Detektivbereich
     

Weitere Informationen

Waffensachkunde gem. § 7 WaffG

20.04.2020 bis 12.06.2020

Mit diesem Aufbaumodul haben Sie folgende zusätzliche Einsatzmöglichkeiten:

  • Geld- und Werttransporte
  • Personenschutz
  • militärischer Objektschutz

Weitere Informationen

Deutsch mit beruflicher Qualifikation für Schutz und Sicherheitsberufe

02.12.2019 bis 10.01.2020
13.01.2020 bis 07.02.2020
10.02.2020 bis 06.03.2020

8-monatige Weiterbildung (3 Monate Deutsch / 4 Monate berufliche Qualifikation / 1 Monat Praktikum)

Die Deutschkurse für den Beruf richten sich an Migranten, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen möchten. Sie verbinden Deutschunterricht und berufliche Qualifizierung.
Wenn Sie an dieser Qualifizierung teilnehmen, können Sie sich sprachlich und fachlich weiterqualifizieren und so Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern.
Sie haben noch zu geringe Sprachkenntnisse, um einen Arbeitsplatz zu finden.
Theoretische Wissensvermittlung und die fachpraktischen Übungen sorgen für eine optimale Vorbereitung auf den beruflichen Einsatz.

Weitere Informationen

Erwerb von Grundkompetenzen

02.12.2019 bis 10.01.2020
13.01.2020 bis 07.02.2020
10.02.2020 bis 06.03.2020

Modulare Weiterbildung

Ziel der Maßnahme ist es, Ihre Grundkompetenzen so zu stärken, dass Sie im Anschluss eine abschlussbezogene Weiterbildung, Umschulung oder Teilqualifizierung erfolgreich durchführen können.    
Welche Grundkompetenzen Sie für einen erfolgreichen Weg in den Beruf noch erwerben sollten, das stellen wir gemeinsam mit Ihnen in einem ausführlichen Beratungsgespräch fest.

Weitere Informationen