SAP® Materialwirtschaft I, Grundlagen

Maßnahmenummer 075/492/2020

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

30.05.2022 - 24.06.2022
27.06.2022 - 22.07.2022
4 Wochen

Beschreibung:

Die Teilnehmer/-innen lernen die in der Software benötigten Begriffe und Prozesse des Einkaufs kennen und können die Daten selbständig erfassen, bearbeiten und beim monatlichen Report anwenden. Nach der Belegung von SAP Grundlagenmodulen ist eine online Zertifizierungsprüfung im „Foundation Level – System Handling“ möglich.

Unterrichtsform:

Vor-Ort-Vollzeit

Unterrichtszeiten: 07:30 - 14:45 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    • Geschäftsprozesse der Beschaffung im SAP® System
    • Konfiguration der Material- und Lieferantenstammdaten in SAP®
    • IT-gestützte Beschaffung von Lagermaterial
    • SAP-gestützte Beschaffung von Verbrauchsmaterial
    • SAP-gestützte Beschaffung von Dienstleistungen
    • IT-gestützte Auswertungen im Logistikinformationssystem (LIS)
    • Wissensvertiefung und Anwendungstraining
  • Zielgruppe

    Teilnehmer/-innen mit kaufmännischem Berufsabschluss bzw. Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich mit Förderung nach SGBII oder SGB III.

  • Zugangsvoraussetzungen

    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

  • Perspektiven

    Als Standard für die Planung von Ressourcen bauen große Konzerne, aber auch mittelständische Unternehmen auf den Einsatz von SAP in nahezu allen Bereichen. Der Arbeitsmarkt für SAP-Fachkräfte bietet daher zahlreiche Jobs und Karriereoptionen. Abteilungen der kaufmännischen- bzw. der Finanz-Berufe, der Logistik, des Personalwesens sowie des Controllings setzen heute in vielen Betrieben auf SAP. Hier liegen Ihre Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten als gut ausgebildete/r SAP-Anwender/in.

  • Fördermöglichkeiten
    • Agentur für Arbeit
    • Jobcenter
    • IFlas
    • Qualifizierungschancengesetz (ehemals WeGebAU)
    • Rententräger
    • Bildungsscheck,
    • Bildungsprämie ESF
    • BFD

Weitere Kurse

Finanzbuchhaltung und Lohn- und Gehaltsrechnung für Personalfachkaufleute

Ziel des Moduls „Finanzbuchhaltung und Lohn- und Gehaltsrechnung für das Personalwesen“ ist es, Lehrgangsteilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen in der betrieblichen Buchführung die Grundlagen und die speziellen Aufgaben, Kenntnisse und berufsspezifischen Fähigkeiten bei der betrieblichen Lohn- und Gehaltsabrechnung zu vermitteln und das Buchen von Lohn und Gehalt mit ihnen zu trainieren und zu…
Mehr dazu erfahren

Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung (IHK)

Das Ziel der Umschulung besteht darin, einen Fachinformatiker für den Bereich Anwendungsentwicklung auszubilden, der befähigt ist, kundenspezifische Softwareanwendungen zu konzipieren, zu realisieren, zu testen und zu dokumentieren. Er kann bestehende Anwendungen modifizieren sowie anwendergerechte und ergonomische Bedienoberflächen entwickeln. Dafür kommen moderne Softwareentwicklungswerkzeuge…
Mehr dazu erfahren

Ermittlung und Auswertung von Lagerkennzahlen für Lagerfachkräfte

In allen Lager- und Logistikberufen werden Kenntnisse zur Kalkulation von Lager- / und Logistikleistungen erwartet. Die Branche steht unter einem großen Konkurrenzdruck und die wirtschaftlichste Variante der Lagerung und des Transport mit Hilfe von Kennzahlen sind entscheidende Kriterien, um sich am Markt zu behaupten. Diese Leistungen werden von den Fachkräften für Lagerlogistik erwartet, die…
Mehr dazu erfahren