Projektmanagement inkl. Microsoft® Project

Modulnummer: M-875-5

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

07.06.2022
07.06.2022
04.07.2022

4 Wochen in Vollzeit; 8 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche (vormittags)
Kalender anzeigen

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Beschreibung: Projektmanagement entwickelt sich im Mittelstand wie in Großunternehmen immer deutlicher zum wichtigsten Organisationsansatz der Prozessgestaltung und trägt maßgeblich zur Effektivität und Effizienz von Projekten bei. Als zertifizierter Projektleiter sind Sie gefragt, wenn es darum geht, Aufgaben erfolgreich zu erledigen und dabei Termine und Kosten im Auge zu behalten. Dabei gilt es, die Ressourcen Ihres Unternehmens auch über Abteilungsgrenzen hinweg dynamisch zu nutzen.
Der Kurs vermittelt Ihnen das hierzu nötige Know-how und gibt eine Einführung in die theoretischen Grundlagen der europäischen und internationalen Projektmanagementstandards unter Einsatz von Microsoft® Project. Diese Software hilft Ihnen dabei, das Termin- und Ressourcenmanagement sowie die Überwachung und Dokumentation von Projekten im Griff zu haben.
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein trägerinternes Zertifikat.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    Projektorganisation
    Methoden des Projektmanagements
    Abwicklung und Steuerung
    Aufgabenverteilung
    Projektsteuerung/Projektcontrolling
    Dokumentation
    Projektmanagement mit MS-Project
    Die Datenstruktur
    Definition der Projektumgebung
    Terminmanagement
    Projektansichten/Diagramme
    Ressourcenmanagement
    Leistungs- und dauergesteuerte Terminplanung
    Ressourcenzuweisung
    Ressourcenauswertung
    Projektstatistik
    Projektverfolgung
    Definition von Sollwerten (Basisplan)
    Terminverfolgung
    Überwachung der Ressourcenleistung
    Kostenverfolgung
  • Zielgruppe
    Dieser Kurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in Projekten tätig sind oder Projektmanagement erlernen und beruflich anwenden möchten.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Die Teilnahme setzt selbstständiges und konzeptionelles Arbeiten, sehr gute Deutschkenntnisse, Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und berufliche Erfahrungen voraus, um die Zusammenhänge der methodischen und prozessbezogenen Arbeitsschritte nachvollziehen zu können.


    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Das Projektmanagement ist für zukunftsorientierte Unternehmen eines der wichtigsten Werkzeuge erfolgsorientierter Arbeitsorganisation. Der aktuelle Arbeitsmarkt bedarf in den unterschiedlichsten Branchen qualifizierter Mitarbeiter, die fundierte Kenntnisse im Projektmanagement mitbringen.

Weitere Kurse

Geprüfter Personalfachkaufmann/-frau (IHK) (berufsbegleitend)

„Human – Resources“ – die Mitarbeiter und deren Know-how sind der wichtigste Faktor im Unternehmen. Das Personalwesen übernimmt heute eine strategische Schlüsselrolle für die betrieblichen Aktivitäten im Personal-, Sozial- und Bildungswesen. Es sind Mitarbeiter mit aktuellen Fach- und Führungskenntnissen in der Personalwirtschaft gefragt, denn flexible, aktuell qualifizierte Mitarbeiter sind für…
Mehr dazu erfahren

Güterversand und -beschaffung mit verschiedenen Verkehrsträgern, Zollrecht für Lagerlogistiker

Im vorliegenden Modul erlernen die Kursteilnehmer die Berechnungsmethoden und Tarife für Leistungen im Transport, die Entgeltberechnung sowie deren Optimierung zur Kostensenkung. Die Umrechnung der internationalen Maßeinheiten und Währungen bei der Arbeit mit den verschiedensten Verkehrsträgern - Post- und Kurierdienste, Güterkraftverkehr, Schienenverkehr, Schifffahrt und Luftfracht - wird…
Mehr dazu erfahren

Modellieren, Entwickeln komplexer objektorientierter Applikationen für Programmierer

Im vorliegenden Modul wird der fortgeschrittene Umgang mit Programmiersprachen zur Softwareentwicklung trainiert. Es gehört zum Kompetenzzentrum für IT-Anwendungen, wo Fachkräften in modularer Form spezielles Wissen in der Softwareprogrammierung vermittelt wird. Die Teilnehmer werden befähigt, die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten selbstständig und effizient in veränderten und neuen…
Mehr dazu erfahren