Präsentation mit MS PowerPoint - Aufbaukurs

Modulnummer: E-3039-1

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

25.10.2021
25.10.2021
20.12.2021

2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit
Kalender anzeigen

MoDiMiDoFrSaSo

Beschreibung: PowerPoint-Nutzer gibt es viele. Aber gute, fesselnde Präsentationen, die die Aufmerksamkeit der Zuschauer einfangen, sind dennoch die Ausnahme. Machen Sie es besser: In diesem Kurs lernen Sie nicht nur den erweiterten Funktionsumfang von PowerPoint kennen, sondern auch, ihn situationsgerecht einzusetzen. Zielgruppengerechte Präsentationen und deren ökonomische Erstellung sind zwei der Schwerpunkte dieses Aufbaukurses, der sich an PowerPoint-User wendet, die 'mehr' wollen. Der hohe Anteil an praktischer Projektarbeit in diesem Kurs verhilft Ihnen zu Erfahrung und Sicherheit.
Unterrichtsform:

E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer

Unterrichtszeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

  • Inhalte
    Gestaltung, Farben und Schriftarten
    Professionelle Vorlagen
    AV-Medien verwenden, Objekte
    Fortgeschrittene Diagrammbearbeitung
    Excel-Inhalte in PowerPoint
    Animationen wirkungsvoll einsetzen
    Gekonnt präsentieren, Vor- und Nachbereitung
    Projektarbeit: Berufsbezogene Präsentation
    Inhalts- und Materialrecherche, Zielgruppenanalyse
    Folien erstellen und professionell layouten
    Präsentieren üben
  • Zielgruppe
    Diese Weiterbildung ist geeignet für mehrere Zielgruppen, insbesondere für kaufmännische und verwaltende Berufe, technische Berufe mit Dokumentations- und Berichtsaufgaben, Management- und akademische Berufe sowie Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen.
  • Zugangsvoraussetzungen
    Teilnehmer des Kurses müssen grundlegende PC-Kenntnisse mit Windows und Microsoft Office mitbringen. Im Umgang mit MS PowerPoint werden erweiterte Kenntnisse, wie sie in einem Grundlagenkurs vermittelt werden, vorausgesetzt. Deutschkenntnisse (B2) sind ebenfalls erforderlich.


    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
  • Perspektiven
    Professionelles Präsentieren wird in vielen Berufen und allen Branchen gefordert. Die Beherrschung von PowerPoint ist daher eine wichtige Grundqualifikation, auf die Sie im Arbeitsalltag immer wieder zurückgreifen können und die Ihre Einstellungschancen in vielen Berufen verbessern kann.

Weitere Kurse

Sicherheitsmitarbeiter, im Hintergrund Limousine mit zu beschützender Person

Interventionskraft für Wach- und Sicherheitsunternehmen

Als Interventionskraft und als NSL-Fachkraft (Notruf-und Service-Leitstellen Fachkraft) beherrscht der Mitarbeiter alle Prozesse, die von der Alarmverifizierung, der Hilfeleistungsveranlassung, zur Gefahrenabwehr sowie zur Schadensvermeidung und Schadensbegrenzung bei Industrie- und Privatobjekten, bei Personenschaden und für den Versicherer notwendig sind. Die modulare Weiterbildung im Bereich…
Mehr dazu erfahren
Büro-Mitarbeiterin vorm Computer mit Block und Taschenrechner

SAP® Lagerverwaltung II, Vertiefung

Die Teilnehmer/-innen lernen im vorliegenden Modul die Strukturen und Prozesse im Bereich Lagerverwaltung, Versand und Transport mit SAP® ERP kennen und anwenden. Die Auswahl der konkreten Lehrthemen, Fallbeispiele und Übungs- bzw. Trainingsaufgaben ist an konkreten Anforderungen der betrieblichen Praxis im Bereich der Lagerverwaltung orientiert.
Mehr dazu erfahren
Sicherheitsmitarbeiter, im Hintergrund Limousine mit zu beschützender Person

Vorbereitung auf die IHK Abschlussprüfung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit (IHK)

Im vorliegenden Prüfungsvorbereitungsmodul erhalten potentielle Prüflinge effektiv und inhaltlich ausgewogen prüfungsrelevantes Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten anhand eines Trainings von komplexen Aufgaben aus der beruflichen Praxis der Schutz und Sicherheitsberufe. Die Prüfung findet nach 360 Unterrichtsstunden außerhalb der Lehrgangszeit vor der IHK zu Leipzig statt.
Mehr dazu erfahren