Berufsbezogenes Deutsch - speziell für ukrainische Geflüchtete -

Maßnahmenummer 075//2020

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description

Termine und Informationen:

Termine:

4 bis 6 Monate

Beschreibung:

Ми раді познайомитися з вами!

Wer im ersten Arbeitsmarkt Fuß fassen möchte, benötigt eine gute sprachliche Grundausbildung. Dieser Kurs vermittelt Ihnen berufliches Anwenderwissen der deutschen Sprache auf den Niveaustufen A2 bis B1. Diese modulare Maßnahme wird speziell für ukrainische Geflüchtete angeboten, die bei  der Agentur für Arbeit oder beim Jobcenter gemeldet sind und Anspruch auf eine Förderung mit Bildungsgutschein haben.

Zugangsvoraussetzungen: Grundkenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Unterrichtsform:

Vor-Ort-Vollzeit

Unterrichtszeiten: 07:30 - 14:45 Uhr
Abschluss:

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ort:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Kurs anfragen
zur Merkliste hinzugefügt
Kurs merken

Infoblatt downloaden

  • Inhalte
    • Deutsche Grammatik
    • Wortschatz-Aufbau
    • Übungen im Berufssprachgebrauch
    • Präzisierung der Aussprache
    • Ausbau von Hör- und Leseverstehen
  • Zielgruppe

    Die modulare Maßnahme ist für Arbeitsuchende konzipiert, deren Deutschkenntnisse nicht für den 1. Arbeitsmarkt ausreichend sind. Sie müssen arbeitsuchend gemeldet sein und/ oder beziehen in der Regel Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld).

  • Zugangsvoraussetzungen

    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

  • Perspektiven

    Diese modulare Maßnahme wird speziell für ukrainische Geflüchtete angeboten, die bei  der Agentur für Arbeit oder beim Jobcenter gemeldet sind und Anspruch auf eine Förderung mit Bildungsgutschein haben.

  • Fördermöglichkeiten
    • Agentur für Arbeit
    • Jobcenter
    • IFlas
    • Qualifizierungschancengesetz (ehemals WeGebAU)
    • Rententräger
    • Bildungsscheck,
    • Bildungsprämie ESF
    • BFD

Weitere Kurse

Kompetenzzentrum Kaufleute

Aktualisierung, Erweiterung von Kenntnissen und Fähigkeiten in verschiedenen kaufmännischen Bereichen wie z.B. Rechnungswesen, Recht, Steuern, EDV Anwendungen, Sprachtraining im Wirtschaftsenglisch, Büroorganisation und Assistenz im Management.
Mehr dazu erfahren

Erweiterte Netzwerkadministration mit Windows Server für IT-Spezialisten

Die Inhalte dieses Moduls sind für IT-Fachkräfte/Spezialisten und für IT-Anwender in der Praxis, die sich in ihrem Spezialgebiet weiterentwickeln wollen und aktuelles Knowhow in der Servernutzung mit Windows Server 2016R2 benötigen von essentieller Wichtigkeit, so dass es einen großen Interessentenkreis für diese Fachinhalte gibt. Es werden umfassende Kenntnisse zur Einrichtung dieser Server…
Mehr dazu erfahren

Grundqualifizierung zum Verwaltungshelfer mit Hauptschulabschluss

Der Hauptschulabschluss ist heute zumeist die Mindestvoraussetzung für einen Ausbildungsplatz – ob im kaufmännischen, handwerklichen oder technischen Bereich. Auch als Sprungbrett für eine weiterführende Schulausbildung ist der Hauptschulabschluss notwendig. Bei Z&P Schulung hast Du die Möglichkeit, Deinen Hauptschulabschluss nachzuholen sowie in verschiedene Berufsfelder hineinzuschnuppern und…
Mehr dazu erfahren