Course details

Fachlagerist mit Zusatzqualifikationen (IHK)

LLL:EXT:cs_zp_courses/Resources/Private/Language/locallang.xlf:funding_description Bei erfolgreichem Abschluss einer Umschulung bekommen Sie eine Weiterbildungsprämie von bis zu 2500€

Dates and information:

16 Monate

Description:

Ziel der 16-monatigen Umschulung ist die Vorbereitung auf das Ablegen der IHK-Prüfung im Beruf Fachlagerist/-in. Die Teilnehmer erwerben Fertigkeiten und Kenntnisse zur Ausübung einer qualifizierten beruflichen Tätigkeit im Berufsbild, die insbesondere das selbständige Planen, Durchführen und Kontrollieren der Lagerprozesse und der Güterbeschaffung einschließt. In allen Lager- und Logistikberufen werden Kenntnisse zur Annahme, Lagerung, Kommissionierung und zum Versand unterschiedlicher Güter erwartet. Der Praxisbezug in der Umschulung wird durch die Besuche von Hochregallagern und großen Kommissionierlagern in der Region realisiert.

Mit den Teilabschlüssen: - Gabelstaplerschein, - Ladungssicherung und - ADR Basiskurs – Stückgut (IHK) und Brandschutzhelfer sind die Teilnehmer auf alle Einsatzbereiche innerhalb der Lagerlogistikbranche vorbereitet. Mit diesen genannten besonderen Ausbildungsschwerpunkten hebt sich die Umschulung von anderen Bildungsanbietern am Markt ab.

Instruction type:

Vor-Ort-Vollzeit

Lesson times: 07:30 - 14:45 Uhr
:

Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Location:

Z&P Schulung GmbH
Rabensteinplatz 1
04103 Leipzig

Request course
  • Contents
    • Wirtschaft und Soziales
    • Anwendung von Standardsoftware
    • Lagerwirtschaftliche Aspekte für die Praxis
    • Interne Prozesse der Lagerwirtschaft
    • Aktuelle Rechts- und Sicherheitsvorschriften in der Lager-/Logistikbranche
    • Berechnungsgrundlagen für Güterverladung und Ladungssicherung
    • Güterversand und -beschaffung mit verschiedenen Verkehrsträger
    • Lager- und Materialverwaltung mit Warenwirtschaftsprogrammen
    • Logistische Prozesse, Lagerkalkulation und -controlling
    • Englisch für Lager- und Logistikberufe
    • Marketing – Dienstleistungsmarketing für Lagerberufe
    • Moderne Geschäftskorrespondenz
    • Ausbildung zum Brandschutzhelfer
    • Vorbereitung auf die IHK Abschlussprüfung zum Fachlageristen
    • Praktikum
  • Target group

    Für Arbeitsuchende, die sich umfassend auf die IHK-Prüfung für den Beruf Fachlagerist vorbereiten wollen, über wenige oder keine Vorkenntnisse in der Lagerbranche verfügen und gesundheitlich geeignet sind. Spezielle Zugangsvoraussetzungen zur IHK Prüfung sind nicht gegeben.

  • Requirements

    Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

  • Perspectives

    Als Dienstleister in der Lagerwirtschaft in Industrie-, Handels- und Speditionsbetrieben der Lager- / Logistikbranche im Wirtschaftsraum Leipzig/Halle.

  • Funding
    • Agentur für Arbeit
    • Jobcenter
    • IFlas
    • Qualifizierungschancengesetz (ehemals WeGebAU)
    • Rententräger
    • Bildungsscheck,
    • Bildungsprämie ESF
    • BFD

Related courses

Vorbereitung auf die IHK Abschlussprüfung für IT-Berufe - Teil 1

Kernqualifikation (für alle IT-Berufe gleich). Dieser Prüfungsteil ist für alle IT- Berufe identisch und umfasst das allgemeine betriebswirtschaftliche berufsfeldübergreifende IT-Fachwissen auf einem Niveau, das in der Branche von jedem, der den Abschluss erlangen will, nachgewiesen werden muss. Mit den verfügbaren Zeitabschnitten des Moduls ist vorhandenes Wissen zu reaktivieren,…
Learn more

Vorschaltmaßnahme zum Steuerfachangestellten

Sie interessieren sich für die Umschulung zum/zur Steuerfachangestellte/-n? Nach dem Anforderungskatalog der Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen wird vor der eigentlichen Umschulung zu diesem Beruf zwingend eine Eignungsfeststellung des Interessenten verlangt. In dieser 4-wöchigen Vorschaltmaßnahme wird getestet, ob Sie ein belastbares Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge…
Learn more

Güterversand und -beschaffung mit verschiedenen Verkehrsträgern, Zollrecht für Lagerlogistiker

Im vorliegenden Modul erlernen die Kursteilnehmer die Berechnungsmethoden und Tarife für Leistungen im Transport, die Entgeltberechnung sowie deren Optimierung zur Kostensenkung. Die Umrechnung der internationalen Maßeinheiten und Währungen bei der Arbeit mit den verschiedensten Verkehrsträgern - Post- und Kurierdienste, Güterkraftverkehr, Schienenverkehr, Schifffahrt und Luftfracht - wird…
Learn more