Brandschutzbeauftragter

Veranstaltungszeitraum:
Auf Anfrage
Individueller Einstieg möglich:
ja
Förderungen möglich:
nein

Kursdauer: 64 Stunden


Ausbildungsinhalte sind:

  • Rechtsgrundlagen und technische Bestimmungen
  • Baulicher / Anlagentechnischer und Organisatorischer Brandschutz
  • Brandgefahr durch elektrischen Strom
  • Sofortmaßnahmen bei Brandausbruch
  • Brandschutzmanagement